f logo RGB Blue 58 Twitter Social Icon Circle Color

Gladbach und Rose: Es ist ein Prozess…

Max Eberl hat zum Ende der vergangenen Saison eine sehr kontrovers diskutierte Entscheidung getroffen. Er entließ mit Dieter Hecking den Trainer, dem er selbst knapp ein halbes Jahr zuvor noch eine Vertragsverlängerung angeboten hatte. Und das nicht etwa, weil Hecking in der Folge schlechte Arbeit geleistet hätte oder die Borussia ihren eigenen Ansprüchen hinterher lief. Zum Zeitpunkt der Bekanntgabe von Heckings Entlassung standen die Fohlen auf Platz 5, mit Tuchfühlung zu den Champions-League-Rängen. Eine Platzierung, die sehr gut in das Selbstbild der Borussia passt. Der Grund für den Trainerwechsel war ein anderer. Er hatte einen Namen: Marco Rose.

Weiterlesen

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Welche Rolle spielt Taktik auf dem Transfermarkt? [2]

Sommerzeit heißt Transferzeit. Jahr für Jahr scheint es für die Manager schwieriger zu werden, die passenden Spieler für ihre Mannschaft zu finden. Dies liegt unabhängig von marktspezifischen Entwicklungen auch an dem enormen taktischen Niveau in der Bundesliga, den immer konkreter werdenden Entwicklungsplänen der Trainer sowie der starken Jugendarbeit in Deutschland. Teil zwei der Analyse.

Weiterlesen

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Welche Rolle spielt Taktik auf dem Transfermarkt?

Sommerzeit heißt Transferzeit. Jahr für Jahr scheint es für die Manager schwieriger zu werden, die passenden Spieler für ihre Mannschaft zu finden. Dies liegt unabhängig von marktspezifischen Entwicklungen auch an dem enormen taktischen Niveau in der Bundesliga, den immer konkreter werdenden Entwicklungsplänen der Trainer sowie der starken Jugendarbeit in Deutschland.

Weiterlesen

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Ist die Dreierkette wirklich offensiver als die Viererkette?

Wenngleich die Antwort auf eine eingangs gestellte Frage meist erst das Ergebnis einer ausgiebigen Tiefenanalyse ist, möchten wir sie dieses Mal gleich vorwegnehmen: Nein, die Dreierkette ist nicht offensiver als eine Viererkette. Zumindest nicht immer. Wie so häufig im Fußball kommt es auf Interpretationen und Rollenverteilungen an. Primär hängt die Entscheidung für eine Dreierkette also an einer Philosophie und dem damit zusammenhängenden Ausschöpfen bevorzugter Möglichkeiten. Denn auch hier gilt: Wie so vieles hat die Dreierkette Vor- und Nachteile.

Weiterlesen

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

3 Wege, wie das extremste Team der Liga Spiele dominiert

Am Sonntag hatte Eintracht Frankfurt Werder Bremen zu Gast. Obwohl die Bremer unter Florian Kohfeldt eigentlich viel Wert auf ein konstruktives Aufbauspiel legen, wurden sie von Frankfurt über weite Strecken dominiert und in die eigene Hälfte gedrückt. Das spiegelte sich letztlich zwar nicht im Ergebnis (2:2), aber im Chancenverhältnis wider. Frankfurt kam zu 25 Torschüssen, Werder zu elf. Aber wie schafft es die Eintracht, ihre Gegner zu dominieren?

Weiterlesen

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Plötzlich Tabellenführer...mit Ballbesitzfußball

Und plötzlich war sie da: Ohne große Nebengeräusche hat Borussia Mönchengladbach die Tabellenspitze erobert. Obwohl die Saison bisher eine echte Berg- und Talfahrt war. Doch nachdem alle anderen gepatzt hatten, fertigten die Fohlen Augsburg ab (5:1). Mit einer guten Portion Rose-Fußball ...

Weiterlesen

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Sieben Underdogs - und nur einer überzeugt

Paderborn, Köln, Union Berlin, Düsseldorf, Augsburg und Mainz – sechs Namen, zwei Gemeinsamkeiten. Zum einen gehört das Sextett zum Klub der Kleinen. Gegen kaum einen Bundesligist liegt die Favoritenrolle in ihren Händen. Zum anderen schmücken ihre Logos aktuell den Tabellenkeller. Einzig Freiburg tanzt aus der Reihe der Underdogs. Die Breisgauer sind Vierter - auf Augenhöhe mit Leipzig und vor den Bundesliga-Riesen Dortmund und Leverkusen. Aber was machen sie besser als die übrigen Underdogs? Wir werfen einen Blick auf die Kleinen der Liga.

Weiterlesen

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).